Top

SolidArt
Ein neuer Blickfang für edle Küchenkonzepte und anspruchsvolle Kunden. Das modulare Konzept bietet eine breite Auswahl an Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten, die individuell ergänzt und kombiniert werden können. Jedes SolidArt- Modul besticht durch eine vollendete Balance von Funktionalität und Ästhetik.

Ein exklusives Produktkonzept für den Lebensraum Küche. 
Gemüse und Obst waschen, Fisch filetieren, Pfannen auffüllen, Steaks braten, Spaghetti kochen, Geschirr abwaschen, Töpfe und Backbleche säubern. Oder einfach einen Schluck Wasser trinken. Je nach Arbeitsvorgang werden ganz unterschiedliche Ansprüche an die Wasser- und Kochstellen in einer Küche gestellt. Mit SolidArt bietet die Suter Inox AG ein auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse massgeschneidertes Konzept, welches die Trennung der verschiedenen Funktionsbereiche, wie man sie aus Profiküchen kennt, auch für Privatküchen ermöglicht.

SolidArt. Massgefertigte Module – abgestimmt auf die unterschiedlichen Funktionsbereiche in der Küche.
Jedes SolidArt-Modul ist ein echtes Unikat. Das exklusive Produktkonzept für den flächenbündigen Einbau besticht durch seinen enormen Gestaltungsspielraum. Eine Standardisierung gibt es nicht, jedes Modul wird genau auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten. SolidArt fügt sich so optimal ins jeweilige Küchenkonzept ein und deckt alle wichtigen Funktionsbereiche in der Arbeitsebene einer Küche perfekt ab.

SolidArt. Einzigartige Rezepte für die individuelle Küchengestaltung.
Mit SolidArt sind Ihren ästhetischen und funktionalen Ansprüchen keine Grenzen gesetzt. Die Kombination mit anderen Materialien sorgt für interessante Kontraste. Die SolidArt-Dimensionen sind frei wählbar genauso wie die Form des Moduls. Sechs unterschiedliche Oberflächen stehen zur Auswahl. Wasserzentren, Kochfeldabzüge, Kochfelder und weitere Einbauoptionen lassen sich beliebig integrieren, kombinieren und anordnen.

SolidArt. Eleganz, die Akzente setzt.
Ein neuer Blickfang für edle Küchenkonzepte und anspruchsvolle Kunden. Das modulare Konzept bietet eine breite Auswahl an Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten, die individuell ergänzt und kombiniert werden können. Jedes SolidArt-Modul besticht durch eine vollendete Balance von Funktionalität und Ästhetik.

Video

Technische Angaben

Einbau
Flächenbündig

Ausschnitts- und Falzmass
Länge x Breite: Plus 3mm pro Seite
Blechdicke plus 2.5mm
Auflagefläche: pro Seite ca. 10 mm

Materialstärke
8 mm oder 5 mm, je nach gewählter Oberfläche

Dimensionen der Module
Frei wählbar, max. Dimensionen: 3900 x 1400 mm

Formen
Frei wählbar (eckig oder organisch)

Eckradius der Module
frei wählbar

Kantenausführung
Standardausführung: Stirnseitig geschnitten, Kante gebrochen.
Optional: Stirnseitig geschliffen, Kante gebrochen
Weitere Ausführungen auf Anfrage

Oberflächen
BlackRange, IceDesign, Silk Look sTec, Silk Look, Warmgewalzt sTec, Warmgewalzt, Xrange Ice, Xrange Fineline, Polar Look, Used Look, Breitband-Finish, Wirbelfinish

L- und U-Winkel
In Abhängigkeit der Dimensionen in einem Stück möglich

Beckenangebot
Frei wählbar aus Standard-Beckenangebot für Massivkanten
Becken mit Design-Fase am Beckenrand eingeschweisst
Weitere Einbausituationen auf Anfrage

Einbauoptionen
Ausschnitte für Kochfelder und KochfeldabzügeEinbauvakuumierer, Einbausteckdosenetc.

Spüleneinpressungen
Aufgrund Materialstärke keine Spüleneinpressungen möglich.
Alternative: Tropfteil gefräst

Montageempfehlung
Querträger verwenden